WDA
Wirtschaftsakademie Deutscher Apotheker GmbH

Strahlenbergerstraße 112
63067 Offenbach

Telefon: 0 69 / 79 20 05-0
Telefax: 0 69 / 79 20 05-20

E-Mail:info(at)wda-akademie.de

Teilnahmebedingungen für den Qualifizierungslehrgang Apothekenfachwirt/-in
- Management by PtA - 

Veranstaltungsort:
Wird auf der Ausschreibung des Lehrganges bekannt gegeben.

Termin und Dauer:
Wird auf der Ausschreibung des Lehrganges bekannt gegeben.
Wir behalten uns vor, die Reihenfolge der Module bei Bedarf zu ändern. 

Kosten:
Die Kosten werden auf der Ausschreibung des Lehrganges bekannt gegeben. Seminarunterlagen und Verpflegung (Frühstück und Mittagessen) sind im Preis inbegriffen.

Zahlungsart:
Zahlbar durch Überweisung nach Rechnungsstellung bzw. Bankeinzug, sofern uns ein Lastschrifteinzug  vorliegt. Die Gebühr ist nach Erhalt der Rechnung, innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig.

Anmeldebestätigung:
Im Anschluss an die Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort.

Die Teilnahmebedingungen werden mit der Anmeldung ausdrücklich anerkannt. Die Anmeldung ist verbindlich.

Rücktritt:
Die Absage muss schriftlich per E-Mail, Fax oder Post erfolgen.

Der Lehrgang kann nur als Komplettmaßnahme gebucht werden, daher können die einzelnen Termine nicht gesondert storniert werden.
Sollten Sie am Seminartag verhindert oder krank sein, können Sie selbstverständlich auch kurzfristig eine/n Ersatzteilnehmer/-in benennen. Bei Nichterscheinen fällt 100% der Seminargebühr (p.P. und Seminar) an.

Bitte beachten Sie dazu folgendes: Der Abschluss zur/zum Apothekenfachwirt/-in setzt die aktive Seminarteilnahme an allen vier Modulen voraus, sowie die Teilnahme an der Abschlussprüfung. Ersatzteilnehmer/-in können nur an der Abschlussprüfung teilnehmen, wenn sie alle Module besucht haben.

Stornierungsgebühren:
Bis 3 Wochen vor der Veranstaltung: kostenfrei
Bei späterem Rücktritt: 100% der Gebühr.
Bitte beachten Sie, dass wir uns für diesen Lehrgang eine dreiwöchige kostenfreie Stornierungsfrist vorbehalten. Die Absage der Veranstaltung wird Ihnen bekannt gegeben.

Absage der Seminare  durch die WDA:
Bei Ausfall der Veranstaltung aufgrund von Teilnehmermangel, Krankheit des Referenten, höhere Gewalt oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Die Absage der Veranstaltung wird Ihnen bekannt gegeben. Ein Ersatz von Reise- oder Übernachtungskosten sowie eines Arbeitsausfalles kann nicht übernommen werden, auch für mittelbare Schäden (z.B.: entgangener Gewinn) wird nicht gehaftet.

Teilnehmerzahl:
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es entscheidet der Eingang der Anmeldung. Sie erhalten umgehend weitere Nachricht.

Seminarunterlagen:
Die Ihnen im Seminar überlassenen Seminarunterlagen sind entweder durch den Referenten oder die WDA erstellt worden. Daher sind sie als solche urheberrechtlich geschützt. Eine weitere Verwertung, insbesondere Vervielfältigung, ist ohne Zustimmung des Urhebers nicht gestattet.

Datenschutzhinweis:
Die WDA nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zweck der Abrechnung und des Schriftverkehrs zur jeweiligen Anmeldung gespeichert. Mit Ihrer Seminaranmeldung erklären Sie sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen einverstanden.

Zertifikate:
Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung, erhalten Sie Ihr Zertifikat.

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.